Hochwertige Wasserbetten
für den Raum

Lichtenfels, Kulmbach, Kronach und Coburg


Tiefer und erholsamer Schlaf

Mit einer sanften, kaum merklichen Dynamik wird Ihr Körper wohlig umfangen und perfekt abgestützt.

Modernste Wasserbetten

Perfekte Ergonomie

Wasser ist nicht komprimierbar und passt sich vollkommen der Belastungsverteilung an. Wirbelsäule, Schulter- und Hüftknochen werden im Wasserbett druckfrei gelagert. Deshalb ist es 1. Wahl für Menschen mit Rückenleiden, Rheuma, Gelenkproblemen und Verspannungen.

Überzeugende Hygiene

Wasserbetten sind in puncto Hygiene nicht zu überbieten, der Kern nimmt keinen Körperschweiß oder Körperabsonderungen auf und ist abwaschbar, die Textilauflage abnehmbar und wasch- bzw. reinigungsfähig, das Wasser wird mittels Konditionierer frisch gehalten. Die Pflege der Wassermatratze ist einfach und effektiv. Milben und Hausstaub haben keine Chance. Allergiker schwören darauf.

Wohlfühltemperatur

Mit der  perfekt geregelten Heizung des Wasserbetts brauchen Sie im Winter weder eine besonders dicke Bettdecke, noch müssen Sie mit Ihrem Körper das kalte Bett erwärmen. Positiver Effekt: man schläft angenehmer und schneller ein. Im Sommer wird das Wasserbett
präzise auf eine Bett-Temperatur unterhalb der eigenen Körpertemperatur eingestellt.

Individuelle Dämpfung

Einsinktiefe sowie Grad und Dauer der möglichen Wellenbewegung lassen sich nach Ihren Vorgaben einstellen. 8 unterschiedliche Dämpfungsstufen stehen zur Auswahl.

Was sind die Vorteile der Wasserbetten?

In Punkto Ergonomie ist das Wasserbett nicht zu schlagen. Das Wasser passt sich perfekt Ihren Konturen an und die Druckverteilung ist - völlig unabhängig von der Liegeposition - immer optimal.

Sie frieren oft und mögen es nicht, in ein kaltes Bett zu steigen? Dann ist das Wasserbett perfekt für Sie. Mit der fein regulierbaren Heizung stellen Sie Ihr Wasserbett immer auf Ihre perfekte Wöhlfühltemperatur ein! 

Und eines kann Ihnen bei Wasserbetten ganz sicher nicht passieren: Das sich das Bett durchliegt und nach vielen Jahren der Nutzung Kuhlen entstehen.

Enstehen nicht sehr hohe Heizkosten?

Die Heizkosten für ein Wasserbett liegen bei 2-4 Euro im Monat. Das Heizelement ist gegen Überhitzung abgesichert und so abgeschirmt, dass keine elektromagnetische Strahlung entstehen kann. Unsere Systeme haben CE-Kennzeichen und TÜV Gütesiegel.

Ist die Bewegung des Wasser nicht unangenehm?

Die Zeit des Seegang-Gefühls in Wasserbetten ist lange vorbei. Der Grad und die Dauer der möglichen Wellenbewegung sind über den inneren Aufbau der Matratze zu bestimmen. Wir konfigurieren Ihr Wasserbett nach Ihren persönlichen Wünschen. 

Die positiven ergonomischen Eigenschaften werden dadurch kaum beeinflußt.
Es gitbt für jeden Schlaftyp die richtige Beruhigungsstufe 

Hier eine Orientierungshilfe:

HCS1: ca. 75-80 % beruhigt; problemlos für nahezu jeden Schlaftyp; benötigt ca. 3 sec. bis zur vollständigen Beruhigung

Beruhigungsstufe HCS2: ca. 95 %; kaum Wellenbewegungen spürbar, bei hervorragendem Liegekomfort; ideal für den 'schweren' Schläfer; benötigt ca. 0,5 -1 sec. bis zur vollständigen Beruhigung

Beruhigungsstufe HCS3: vollberuhigt, bewegungsfrei; keine Wasserbewegung spürbar

Was sind die Nachteile der Wasserbetten?

Echte Nachteile gibt es nicht mehr.

Das Wasser muss nie ausgetauscht werden. Durch 1/2- oder jährliche Zugabe eines Wasseraufbereiters bleibt das Wasser immer klar und hygienisch einwandfrei.

Die Wassermatratzen sind extrem widerstandsfähig und eine Beschädigung ist sehr unwahrscheinlich. Die Aufteilung in viele kleine Kammern verhindert darüber hinaus im Schadensfall ein schnelles Auslaufen. Das Wasser wird im Falle eines Schadens in der festen Wanne aufgefangen.

Schlafgesund by Wagner bietet hochwertige Wasserbetten für die Region Lichtenfels, Kulmbach, Kronach und Coburg. Besuchen Sie unsere Ausstellung in Burgkunstadt

Wasserbetten sind seit vielen Jahren auch bei uns im Raum Lichtenfels, Kulmbach, Kronach und Coburg „angekommen“. Der Preis für ein Wasserbett ist nicht so hoch wie viele denken und ob Sie sich ein Boxspringbett oder ein Wasserbett zulegen ist preislich egal.